Neue Gürtel für Obernzenner Judokas

Foto: Die stolzen Prüflinge mit den Prüfern, Trainern und Betreuern

Bei der Herbst-Gürtelprüfung der Judo-Abteilung des TSV Obernzenn stellten sich 11 Judokas erfolgreich den Prüfern Thomas Kreuzer und Lisa Kretschmer. Nach der intensiven Vorbereitung konnte Trainer Wolfgang Kretschmer und die Prüflinge entspannt vor die Prüfer und Zuschauer auf die Matte treten und ihre Techniken zeigen. Für sechs Judokas war es die erste Bewährungsprobe im Judo, welche souverän gemeistert wurde. Nicht wenige Prüflinge zeigten Inhalte die über das geforderte Programm hinausgingen, z. B. Fallschule, Stand- und Bodentechniken zu beiden Seiten mit je nach Gürtelgrad unterschiedlichen Aufgaben. Beim abschließenden Randori (Übungskampf) konnten die gelernten Techniken gleich spielerisch angewendet werden. Stolz nahmen die Geprüften ihre Urkunde und den neuen Gürtel entgegen, sowie das Vorbereitungsheft als Motivation zum nächsthöheren Kyu.

8. Kyu - weiß-gelber Gürtel:

  • Arens,  Nami
  • Al Nassar, Moussa
  • Anthes, Ronja
  • Keck, Tobias
  • Lachmann, Tim
  • Weitensfelder, Maxim

7. Kyu - gelber Gürtel:

  • Siebert, Lena  

6. Kyu - gelb-orangener Gürtel:

  • Al Habbal, Feras
  • Geiselbrecht, Leon
  • Gesell, Katrin

4. Kyu - orange-grüner Gürtel:

  • Gesell, Ronja

                         

Copyright © 2018 TSV 1922 Obernzenn - Judo. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.