Silber für Ema Andrade

Foto: Nordbayerische Vize-Meisterin Ema Andrade (links)

Als mittelfränkische Meisterin trat Ema Andrade zur Nordbayerischen Einzelmeisterschaft der Frauen U18 im Judo an. Zahlreiche Judokas kämpften in Hof um die Medaillen und Startplätze zur nächsthöheren bayerischen EM. Trainer Wolfgang Kretschmer vom TSV Obernzenn bereitete das Leichtgewicht Andrade für diese Aufgabe gut vor. Im Finale konnte Ema einige Techniken ansetzen und sich aus den gefährlichen Bodenaktionen der Kämpferin aus Weiden mehrmals herauswinden. Kurz vor Zeitablauf konnte die Oberpfälzerin jedoch einen Hebel ansetzen, der die Obernzennerin zur Aufgabe zwang. Mit dem Vize-Meistertitel und den gezeigten Leistungen konnte die zum jüngsten Jahrgang zählende Andrade und ihr Trainer jedoch mehr als zufrieden sein.

                         

Copyright © 2018 TSV 1922 Obernzenn - Judo. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.