Der TSV Obernzenn ist seit Anfang des Jahres um eine Judo-Abteilung reicher. Letzten Freitag konnte das Training mit einem neuen Mattensatz in den aktuellen Wettkampffarben blau und gelb in der Obernzenner Zenngrundhalle beginnen. Viele Judokas hatten diesem Termin entgegen gefiebert, da das aus Bad Windsheim bekannte Team mit Lisa und Wolfgang Kretschmer, Thomas Kreuzer, Jan Sommerer und Michael Fluhrer wieder als Trainer zur Verfügung stehen. Mit viel Spaß wird in der Zenngrundhalle, Wiesenstraße 1, nun zukünftig am Freitag zwischen 17:30 Uhr und 19:00 Uhr den Kindern und Jugendlichen das Judo vermittelt. Wiedereinsteiger jeder Altersklasse können gerne zu dem Training dazukommen. Ab Freitag, den 21. Februar beginnt dann im Vorfeld ein Anfängerkurs für Kinder ab 6 Jahren am gleichem Ort von 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr. Ebenso wird aufgrund der Nachfrage eine bzw. zwei wöchentliche Trainingseinheiten ab März im Bonifazius-Haus in Bad Windsheim angeboten.

                         

Copyright © 2019 TSV 1922 Obernzenn - Judo. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.