Bei der zweiten Gürtelprüfung in diesem Jahr konnten alle 17 angetretenen Judokas den nächsten Kyu-Grad erreichen, da die Trainer ihre Schützlinge intensiv auf die verschiedenen Aufgabenstellungen vorbereiteten. 

Nach der Fallschule galt es Stand- und Bodentechniken mit den japanischen Namen zu bezeichnen, sauber auszuführen und aus der Bewegung, in Kombinationen und im Randori (Übungskampf) sinnvoll einzusetzen. Auch die Verteidigung gegen Angriffe und Haltegriffe musste vorgeführt werden.

Die Prüfer Lisa Kretschmer und Jan Sommerer gratulierten den Prüflingen für ihre hervorragenden Leistungen und der bestandenen Prüfung. Nach dem Applaus der Zuschauer wurde die Urkunde und das Vorbereitungsheft zum nächsten Kyu entgegengenommen und der neue Gürtel gleich stolz umgebunden. Als Überraschung bekam jeder Judoka von unserem Sponsor Eisdiele Sole & Luna ein Eis zur bestanden Prüfung.

Michael Fluhrer hatte an dieser Gürtelprüfung sein Debüt als Beisitzer und wird aller Voraussicht nach dieses Jahr seine Zulassung als Prüfer erhalten. 

8. Kyu - weiß-gelber Gürtel:

  • Al Habbal, Feras
  • Ali, Mahmoud
  • Özdil, Serkan
  • Ludwig, Chiara Lucia
  • Pöltl, Elias Michael
  • Papapietro, Zara Aurora
  • Andrade, Ema

7. Kyu - gelber Gürtel:

  • Mohammed Serbo, Abdusalam

6. Kyu - gelb-orangener Gürtel:

  • Lebzak, Daniel
  • Mardini, Moufak
  • Wagenhöfer, Julia
  • Wagenhöfer, Sarah
  • Al Nassar, Abdula
  • Turowski, Niklas

5. Kyu - orangener Gürtel:

  • Lober, Tim
  • Wiesinger, Finn Noah

3. Kyu - grüner Gürtel:

  • Kretschmer, Cornelia

                            

Copyright © 2019 TSV 1922 Obernzenn - Judo. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.