Das traditionelle Sommerevent für die Judokas des TSV Obernzenn fand diesmal in der näheren Umgebung von Bad Windsheim statt. Das Team um Abteilungsleiter Wolfgang Kretschmer lud die Kinder und Jugendlichen zum Zelten ein.

Nach dem Aufstellen der Zelte und dem Besuch des Spiel- und Bolzplatzes, ging es mit über 60 Mitgliedern und Eltern auf eine kleine Wanderung durch die Flur zum gemeinsamen Essen bei Schnitzel und Schäufele. So gestärkt konnten die Camper die Herausforderungen der Nachtwanderung und das abendliche Lagerfeuer genießen. Nach einer kurzen Nacht wurden beim sonnigen Frühstück die „Zeichnungen“ der Nacht begutachtet.

Im Anschluss an das gemeinsame Abbauen der 17 Zelte, wurden die Kinder von den Eltern wieder abgeholt.

                         

Copyright © 2019 TSV 1922 Obernzenn - Judo. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.